Love & Engineering

Deutschland, Finnland, Bulgarien 2014 - 84:07 Minuten

Regie: Tonislav Hristov
Buch: Tonislav Hristov & Kaarle Aho
Kamera: Peter Flinckenberg
Montage: Nikolai Hartmann
Sounddesign: Nani Schumann
Musik: Petar Dundakov
Produktionsleitung: Britta Strampe
Junior Producer: Julia Cöllen
Produzenten: Kaarle Aho, Thomas Tielsch, Martichka Bozhilova, Kai Nordberg

Produziert von Produzenten

In Koproduktion mit ZDF/ARTE, YLE, Bulgarian National Television, VPRO.

Im Verleih von Filmtank Audience
Vertrieb: Barnsteiner Film
Presseagentur: boxoffice Filmmarketing

Mit Unterstützung von Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein, Finnish Film Foundation, Nordisk Film- & TV Fond, Bulgarian National Film Center, AVEK digidemo, MEDIA Programm der EU. Entwickelt in der Documentary Campus Masterschool 2011

Förderer

Freigegeben ohne Altersbeschränkung